20.01.2019R.I.P. Reggie Young

Am 17. Januar verstarb 82jährig der Gitarrist Reggie Young. Reggie begann seine musikalische Laufbahn Mitte der 50er-Jahre in Memphis bei Eddie Bond und seinen Stompers mit bahnbrechenden Rockabilly Solos und Licks. Danach war er u. a. bei Bill Blacks Combo sowie den damit verbundenen Hi-Records als Studiomusiker tätig, was bis zu seinem Lebensende seine Passion blieb. Nebst tausenden von Aufnahmen in den Bereichen Country, Blues und Soul, dürfte vor allem sein Wirken bei Elvis Presleys 1969er-Memphis Sessions und den Highwaymen erwähnt sein.



News erfasst am 20.01.2019 um 21:06 Uhr






einen Schritt zurück



* Bitte schreiben Sie die E-Mail Adresse manuell ab, um uns eine E-Mail zu senden.
   Ein Markieren und Kopieren ist aus Sicherheitsgünden (Anti-Spam) nicht möglich.